Energie + Klimaschutz

© DOC RABE Media / fotolia.com

Handwerksbetriebe werden immer mehr durch steigende Energiekosten belastet und durch politische Zielsetzungen in die Pflicht genommen. Auch auf Verbraucherseite stoßen die Themen Energie und Klimaschutz auf großes Interesse. Daraus ergeben sich zwei Konsequenzen: Zum einen steigt auf Seiten von Handwerk und Öffentlichkeit der Bedarf an Information und Beratung. Zum anderen eröffnen sich für das Handwerk als Motor der Energiewende mit der Verbreitung ressourcenschonender Technologien bedeutende neue Geschäftfelder.

Der BWHT sensibilisiert für die Themen Energie und Klimaschutz und setzt sich für anwendungsfreundliche Gesetzesinitiativen und Förderangebote ein. Auch die Anpassung der Aus- und Fortbildung an die neuen Aufgabenfelder steht im Fokus.