Energieeffizienz und -beratung

© Coloures-pic / fotolia.com

Die Verbesserung der Gebäudeenergieeffizienz spricht ein wesentliches Kompetenzfeld des Handwerks an. Der BWHT ist daher an allen wesentlichen Initiativen und Arbeitskreisen im Land zur Steigerung der Energieeffizienz in Gebäuden beteiligt. Da der Energieverbrauch für Gebäude und Prozesse aber auch einen steigenden Anteil an den Betriebskosten von Handwerksbetrieben einnimmt, informiert der BWHT zudem über Einsparpotenziale und die Förderung von Beratungsleistungen oder Investitionen.

Um die Energiewende zu schaffen, ist ein Angebot an qualitativ hochwertiger Energieberatung unerlässlich. Der BWHT wirkt mit seinen Angeboten darauf hin, dass diese Beratungsleistung durch Handwerksbetriebe optimal gewährleistet wird. Damit trägt das Handwerk wie kein anderer Wirtschaftszweig zum Erfolg der Energiewende bei.