Erneuerbare Energien

© davis / fotolia.com

Für den Erfolg der Energiewende ist der Einsatz erneuerbarer Energien unerlässlich. Dies hat zur Folge, dass sich für das Handwerk auf nahezu jeder Stufe der Herstellung erneuerbarer Energietechnologien Wertschöpfung generieren lässt. Als Fachkundige stehen Handwerker aber auch in der Pflicht, die Umsetzung gesetzlicher Anforderungen zu gewährleisten. Sie informieren Hausbesitzer darüber, was getan werden kann oder muss und was den größten Nutzen bringt.

Der BWHT bringt sich in Gesetzgebungsverfahren und Fördermitteldiskussionen und arbeitet an einer handwerksfreundlichen Gestaltung des Marktes für erneuerbare Energien. Mit vielfältigen Informationsangeboten sorgt er dafür, dass das Handwerk für die Erfüllung seiner anspruchsvollen Aufgaben gut gerüstet ist.