Verkehr

© arsdigital / fotolia.com

Mobilität und Verkehrsinfrastruktur sind die entscheidenden Stützen moderner Volkswirtschaften. Für das Handwerk stellen sich vor allem Fragen nach effizientem Fuhrparkmanagement und gesetzlichen Regelungen in Sachen Fahrerlaubnis. Aber auch eine zukunftssichere Finanzierung der Verkehrswege liegt im Interesse des Handwerks.

Absolut zentral ist auch die Problematik der Umweltzonen und die damit verbundenen Umrüstungen im Fuhrpark von Handwerksbetrieben. Der BWHT begleitet diese Diskussion und wirkt auf sinnvolle und praktikable Umsetzungsbedingungen hin.