Wirtschaft + Statistik

© BirgitH / pixelio.de

Das Handwerk ist in erster Linie Mittelstand. Als Vertreter des Handwerks auf landespolitischer Ebene setzt sich der BWHT daher verstärkt für eine handwerksgerechte Mittelstands- und Steuerpolitik ein. Politische Arbeit, die man mit Daten aus der handwerkseigenen Statistik-Datenbank untermauert.

So kommentiert und untersucht der BWHT in seiner vierteljährlichen Konjunkturberichterstattung die aktuelle wirtschaftliche Lage des Handwerks. Aber auch Betriebs- und Ausbildungszahlen werden regelmäßig aufbereitet und der politischen Diskussion zugeführt.