Baden-Württembergischer Handwerkstag

© Heiko Stuckmann / pixelio.de

Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) ist der Dachverband der Handwerksorganisationen im Südwesten. Unsere Mitglieder sind Handwerkskammern und Fachverbände. Als Repräsentant von 140.000 Betrieben, 805.000 Beschäftigten und 48.000 Auszubildenden sind wir die Stimme fürs Handwerk BW.

Unser Auftrag ist es, den „goldenen Boden“ zukunftsfähig zu halten. Wir wollen für faire Rahmenbedingungen sorgen und das Handwerk als attraktiven Arbeitgeber positionieren. Wir vertreten die Belange der „Wirtschaftsmacht von nebenan“ gegenüber dem Landtag, der Landesregierung, den Parteien sowie anderen Körperschaften und Verbänden, der Öffentlichkeit sowie in Richtung Berlin und Brüssel. Insbesondere hat der BWHT die Aufgabe, eine einheitliche Willensbildung der baden-württembergischen Handwerksorganisationen in allen Grundsatzfragen herbeizuführen, zu allen das Handwerk betreffenden grundsätzlichen Angelegenheiten Stellung zu nehmen und diese zu vertreten.