Nachrichten

© Karin Jung / pixelio.de

Umsatz und Beschäftigung  16.11.2018

Handwerkszählung 2016 veröffentlicht

Das Statistische Landesamt hat seine Handwerkszählung für das Jahr 2016 veröffentlicht. Damit liegen absolute Umsatz- und Beschäftigtenzahlen vor, die der BWHT auf das aktuelle Jahr fortschreibt. Kleinstbetriebe mit Umsatz unter 17.500 Euro und das handwerksähnliche Gewerbe sind in der Zählung allerdings nicht enthalten. weiterlesen

Fahrverbote  13.11.2018

Spiel auf Zeit rächt sich

Der Verwaltungsgerichtshof (VGH) Mannheim hat in einem Beschluss vom Montag der Landesregierung eine Frist bis zum 26. November gesetzt, in der sie zusagen müsse, den Luftreinhalteplan Stuttgart um ein Verkehrsverbot für Euro-5-Diesel zu ergänzen. Damit dürfte sich die Situation vieler Handwerksbetriebe noch weiter verschärfen, befürchtet der Hauptgeschäftsführer des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT), Oskar Vogel.  weiterlesen

Energiewende  12.11.2018

Land fördert, Bund bremst

Heute findet der Solarbranchentag der Landesregierung statt. Dort wird unter anderem über den neuen Entwurf zum Energiesammelgesetz der Bundesregierung diskutiert. Der Präsident des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT), Rainer Reichhold, kritisiert das Gesetz als „kontraproduktiv für die Energiewende“.  weiterlesen

Umfrage  12.11.2018

IT-Sicherheit in baden-württembergischen Unternehmen

In Kooperation mit dem Sicherheitsforum Baden-Württemberg erhebt das Landesinnenministerium derzeit die Gefährdung baden-württembergischer Unternehmen im IT-Bereich. Im Land ansässige Unternehmen können bis 30. November an einer Online-Umfrage teilnehmen. weiterlesen

Ausbildungsbündnis  12.11.2018

Zahl der Geflüchteten in Ausbildung erneut angestiegen

Die Partner des baden-württembergischen Ausbildungsbündnisses haben heute in Stuttgart über den Ausbildungsmarkt 2018 diskutiert. Die Quintessenz: Auf einem stabilen Markt ist die Zahl der Menschen aus Hauptasylherkunftsländern in Ausbildung erneut angestiegen. Allein im Handwerk stieg die Zahl an Neuverträgen in diesem Jahr um rund 20 Prozent. weiterlesen

BIT-Beauftragte  09.11.2018

Neue Stellen für Digitalisierungsspezialisten

Das Bundeswirtschaftsministerium hat die Förderung der Beauftragten für Innovation und Technologie um rund 50 zusätzliche Stellen ergänzt. Neue Digitalisierungsbeauftragte sollen entsprechende Prozesse in Handwerksunternehmen aktiv anstoßen und begleiten und so die Digitalisierung im Handwerk weiter fördern. weiterlesen

Europapolitik  09.11.2018

Dachverband SMEunited geht an den Start

Im Vorfeld der Europawahl 2019 hat sich der europäische Handwerks- und KMU-Verband UEAPME in SMEunited umbenannt. Die Organisation, die über ihre Mitglieder zwölf Millionen Unternehmen aus über 30 Ländern vertritt, geht mit klaren Forderungen ins Rennen: Schaffung einer unternehmerfreundlichen Gesellschaft, Nutzung der Chancen der Digitalisierung, Verbesserung des Zugangs zu Finanzierungsinstrumenten und Bekämpfung des Fachkräftemangels. weiterlesen

Girls' Day 2019  09.11.2018

Mitmachen beim Mädchen-Zukunftstag

Am 28. März ist Girls' Day. Handwerksbetriebe, die an diesem Tag die Türen öffnen um Mädchen für ihr Gewerk zu begeistern, können ihre Aktivität bis einen Tag vor der Veranstaltung online in eine Datenbank eintragen.  weiterlesen

Initiative Energieeffizienz-Netzwerke  09.11.2018

Neues Weblabel für Netzwerkakteure verfügbar

Die Initiative Energieeffizienz-Netzwerke stellt ein Weblabel zur Verfügung, das von Netzwerk-Teilnehmern sowie von Akteuren mit direktem Bezug zur Initiative kostenlos verwendet werden kann. Mit dem Schriftzug "Wir sind dabei!" zeigen die Akteure machen die Akteure ihr Engagement für Energieeffizienz und Klimaschutz sichtbar. weiterlesen

Videoclips  09.11.2018

Contracting schnell erklärt

Vier kurze Filme des Kompetenzzentrums Contracting der KEA Klimaschutz- und Energieagentur Baden-Württemberg erklären das Prinzip von Contracting, welche Vorteile die Energiedienstleistung bietet und was der Unterschied zwischen Energiespar- und Energieliefer-Contracting ist. Mit den auf YouTube verfügbaren Filmen will die KEA mittelständische Contracting-Anbieter und Multiplikatoren bei der Kundenansprache unterstützen. weiterlesen