Nachrichten

© Karin Jung / pixelio.de

Denkmalpflegepreis  24.05.2019

Letzte Chance zur Bewerbung

Alle acht Jahre wird der Bundespreis für Handwerk in der Denkmalpflege in Baden-Württemberg vergeben - dieses Jahr ist es wieder soweit. Handwerksbetriebe, die noch teilnehmen möchten, müssen sich allerdings beeilen: Die Bewerbungsfrist läuft nur noch bis zum 2. Juni. weiterlesen

Ausbildungsbotschafter  24.05.2019

Erfolgreich für die Berufsausbildung begeistert

Auf einem Kongress in Stuttgart hat Wirtschaftsstaatssekretärin Katrin Schütz eine erfolgreiche Bilanz der Initiative Ausbildungsbotschafter gezogen: Seit 2011 haben mehr als 15.600 Ausbildungsgsbotschafter – also Auszubildende, die Schüler über ihren Beruf und eine berufliche Ausbildung informieren – aus gut 220 Berufen bei mehr als 14.200 Schuleinsätzen rund 362.500 Schüler für die Berufsausbildung begeistert. weiterlesen

Ein Jahr DSGVO  23.05.2019

Mehr Aufwand für Handwerker

Seit 25. Mai 2018 gelten in Europa die neuen Datenschutz-Regeln. Für das Jahr 2020 hat der Gesetzgeber eine Evaluierung der Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) durch die Europäische Kommission vorgesehen. Der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) nimmt den Jahrestag zum Anlass und fordert Anpassungen der DSGVO, damit kleine Betriebe besser mit Datenschutz zurechtkommen.  weiterlesen

Flächenbedarf  22.05.2019

Das Handwerk braucht mehr Platz

Im Rahmen seiner jüngsten Konjunkturumfrage hat der Baden-Württembergische Handwerkstag (BWHT) den Betrieben im Land zum Thema Flächenbedarf auf den Zahn gefühlt. Das Ergebnis: 14 Prozent der Betriebe benötigen in Zukunft mehr Fläche. Erweitern wollen meist die größeren Betriebe und zwar in der Regel kräftig. weiterlesen

Klimaschutzgesetz  22.05.2019

Kabinett verständigt sich über Eckpunkte

Die Landesregierung hat sich auf Eckpunkte für die Weiterentwicklung des Klimaschutzgesetzes geeinigt. Bis 2030 sollen die CO2-Emissionen gegenüber 1990 um 42 Prozent sinken. Der Gesetzesentwurf soll im Herbst ins parlamentarische Verfahren eingebracht werden. weiterlesen

euRobi  20.05.2019

Stifterpreis für erfolgreiche Auslandsaufenthalte ausgeschrieben

Mit dem 2017 ins Leben gerufenen euRobi-Stifterpreis zeichnet die Europäische Bewegung Baden-Württemberg Auszubildende aus, die im Rahmen ihrer dualen Ausbildung einige Zeit im europäischen Ausland verbracht und hierbei vielfältige Erfahrungen gesammelt haben. Die Bewerbungsrunde für die Neuauflage 2019 läuft bis 31. Juli. weiterlesen

Expertenaustausch  20.05.2019

Praxisdialog zur Energieeffizienz in Nichtwohngebäuden

Am 6. Juni veranstaltet Zukunft Altbau in Geislingen-Binsdorf einen Praxisdialog zur Energieeffizienz in Nichtwohngebäuden. Der kostenlose Expertenaustausch bringt Fachleute aus den Bereichen Energieberatung, Architektur, Ingenieurwesen und Gebäudemanagement mit Entscheidern aus Kommunen und KMU zusammen und ist von der dena als Weiterbildung zertifiziert. weiterlesen

Klimaschutz  20.05.2019

Das IEKK geht in eine neue Runde

2014 hatte Baden-Württemberg sein Integriertes Energie- und Klimaschutzkonzept (IEKK) ins Leben gerufen. Nun hat das Landesumweltministerium eine vorgezogene freiwillige Öffentlichkeitsbeteiligung zum Entwurf des Maßnahmenkatalogs für ein neues IEKK gestartet. Verbändetische sind ebenfalls wieder vorgesehen. weiterlesen

Publikationen  20.05.2019

BWHT legt sein Jahrbuch 2018/19 vor

Der Baden-Württembergische Handwerkstag hat sein Jahrbuch 2018/19 veröffentlicht. Das in neuem Layout umgesetzte Dokument tritt an die Stelle des bislang jährlich erschienenen Geschäftsberichts und kann heruntergeladen oder kostenfrei bestellt werden. weiterlesen

Personaloffensive Handwerk 2025  17.05.2019

Videos stellen erfolgreiche Praxisbeispiele vor

Im Rahmen der Personaloffensive zum Projekt Handwerk 2025 gibt es jetzt drei Videoclips, die interessante Unternehmensbeispiele zu den Themen Mitarbeiter finden, binden und führen vorstellen. Die Videos können auf der Personalplattform des Projekts angeschaut werden. weiterlesen