Handwerk aktuell 20.12.2021

365-Euro-Ticket

Konzept bleibt hinter Erwartungen zurück

Die Regierungsfraktionen haben im Landtag die konkrete Ausgestaltung des ÖPNV-Jugendtickets präsentiert. Aus Sicht des Baden-Württembergischen Handwerkstags (BWHT) entspricht das vorgestellte Konzept nicht den Ankündigungen der letzten Monate. Das Handwerk sieht Nachbesserungsbedarf, da Auszubildende und Meisterschüler je nach Wohnort und Alter benachteiligt oder sogar ausgeschlossen werden könnten.
weiterlesen

Ausbau erneuerbarer Energien

Große Würfe sind möglich

Die von der Landesregierung vorgestellten ersten Ergebnisse der Task Force zum Ausbau der erneuerbaren Energien findet Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold vielversprechend. Ähnlich große Würfe wünsche er sich aber auch in anderen Zukunftsbereichen – zum Beispiel bei der Entbürokratisierung und im Bildungssystem.
weiterlesen

EU-Binnenmarkt

Broschüre zu Hemmnissen überarbeitet

Im Anschluss an die Handwerksdelegationsreise nach Straßburg haben Handwerk International Baden-Württemberg und der BWHT-Landesausschuss Europa ihre Broschüre zu Hemmnissen im EU-Binnenmarkt überarbeitet. Auch wenn es in einzelnen Ländern kleine Erleichterungen gibt, bestehen meist nach wie vor unnötige Vorgaben.
PDF-Download

Auslandspraktika

Trotz Corona ein Erfolg

Die Coronapandemie hat Auslandsaufenthalte für Auszubildende im zweiten Jahr in Folge schwierig gestaltet. Dennoch ermöglichte das Projekt Go.for.europe in diesem Herbst 33 Auszubildenden aus dem Handwerk Praktika in Irland, Spanien, Finnland oder Italien. Damit liegen die Entsendungen der Handwerkssparte des Projekts im dritten und vierten Quartal wieder auf Vorkrisenniveau.
weiterlesen

Handwerk 2025

Erste Ergebnisse der New-Work-Studie

Die Modellprojekt-Studie "New Work" analysiert Auswirkungen von Megatrends und Geschäftsmodellinnovationen auf die Arbeit im Handwerk. Nach drei Workshops mit Schreinerbetrieben liegen nun erste Ergebnisse vor.
weiterlesen

3. Quartal 2021

Vorprodukt- und Rohstoffpreise heben Umsätze

Nach den vorläufigen Ergebnissen der Handwerksberichterstattung des Statistischen Landesamtes sind die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk in Baden-Württemberg im dritten Quartal um 3,2 Prozent gegenüber den Vorjahresquartal gestiegen. Bundesweit lag der Zuwachs bei 3,6 Prozent.
weiterlesen


Der Handwerkstag wünscht frohe Weihnachten und erholsame Feiertage!