• Handwerk 2025

    Auf der Landespressekonferenz haben BWHT-Hauptgeschäftsführer Oskar Vogel und  Landeswirtschaftsministerin Nicole Hoffmeister-Kraut Mitte August der Öffentlichkeit das erste im Rahmen der Personal-, Strategie- und Digitalisierungsoffensive Handwerk 2025 erarbeitete Paket mit konkreten Handlungsmaßnahmen vorgestellt.

  • Talentpool

    Ende Juli erhielten die Absolventen des 3. Talentpools für Führungskräftenachwuchs des baden-württembergischen Handwerks ihre Urkunden. BWHT-Hauptgeschäftsführer Oskar Vogel: "Wir werden diesen erfolgreichen Lehrgang auch in Zukunft weiterführen, um Mitarbeitern eine berufliche und persönliche Weiterentwicklung zu ermöglichen.“

  • Bundestagswahl

    Am 24. September wird der neue Bundestag gewählt. Damit Handwerker sich ein umfassendes Bild machen können stellt ein Online-Dossier des Zentralverbands des Deutschen Handwerks (ZDH) die Erwartungen der Branche inlusive Statements, die Wahlprogramme der Parteien sowie aktuelle Umfrageergebnisse vor.

  • Ehrungen des Handwerkstags

    Als Dank und Anerkennung für langjähriges Engagement im BWHT-Beirat  zeichnete Präsident Rainer Reichhold in der Mitgliederversammlung des Handwerkstages Mitte Juli verdiente Mitglieder mit der Silbernen und Goldenen Ehrennadel aus.

     

  • Präsident des Bundestages zu Gast beim ZDH

    Parlamentarische Demokratie und EU: Große Themen beim politischen Spitzengespräch mit Norbert Lammert, ZDH-Präsident Wollseifer und Vertretern des baden-württembergischen Handwerks Mitte Juli in Berlin.

  • Bildungssymposium

    Am 6. November veranstaltet der BWHT im Rahmen des Projekts Handwerk 2025 in Stuttgart ein bildungspolitisches Symposium. Neben Landeshandwerkspräsident Rainer Reichhold werden Kultusministerin Susanne Eisenmann und Friedrich Hubert Esser vom Bundesinstitut für Berufsbildung zu Gast sein. Anmeldeschluss ist der 16. Oktober.

  • Betriebsstatistik

    Zum Stichtag 30. Juni waren 132.495 Betriebe bei den Handwerkskammern im Land eingetragen, 222 weniger als zu Jahresbeginn (-0,8%). Das Plus bei den zulassungsfreien Betrieben konnte die Rückgänge bei den zulassungspflichtigen und den handwerksähnlichen Berufen nicht aufwiegen.

Imagekampagne des Handwerks

Top-Nachrichten

Bildungsmonitor  17.08.2017

Handlungsauftrag für Landesregierung

Neun-Punkte Programm des Technologiebeauftragten  08.08.2017

Zentrale Datenbank als Herzstück

Lehrverträge im Handwerk  08.08.2017

Erfreulicher Start ins Ausbildungsjahr

Der BWHT auf Twitter

BWHT

Fachkongress zum Thema Ausbildungsqualität und -Erfolg am 18.09.2017 in Stuttgart. Jetzt noch schnell anmelden! bit.ly/2v9vOqJ

Beate Preuschoff

#Wollseifer: Statt Bildungspolitik mit Schlagseite für Gleichwertigkeit berufl.&akadem. Bildung, auch bei Förderung pic.twitter.com/xNtdaPRrqk

Retweet Retweeted by BWHT
BWHT

Wie halten Sie's mit dem #Handwerk? Vier Fragen an fünf #Spitzenpolitiker aus BaWü. #btw2017 bit.ly/2x813Tv

BWHT

Der #Bildungsmonitor gibt der Berufsbildung in #Bawue gute Noten. Es gibt aber noch Luft nach oben. Jetzt nicht nachlassen. @KM_BW @WM_BW

Digitales Handwerk

#SmartHome ist die Zukunft! Doch rechnet sich die Investition fürs Handwerk? meistertipp.de/aktuelles/news… via @meistertipp #handwerkdigital

Retweet Retweeted by BWHT

BWHT-Terminkalender