• ® Daniel Jennewein / RKW Kompetenzzentrum

    Digiscouts gesucht

    Im Frühjahr 2022 starten der BWHT und das RKW Kompetenzzentrum ihr Projekt Digiscouts, mit dem Auszubildende ihre digitalen Kompetenzen in ihre Betriebe einbringen sollen. Interessierte Handwerksunternehmen können sich für Infoveranstaltungen im Januar oder direkt zum Projekt anmelden.

  • 3. Quartal 2021

    Nach den vorläufigen Ergebnissen der Handwerksberichterstattung des Statistischen Landesamtes Baden-Württemberg sind die Umsätze im zulassungspflichtigen Handwerk im dritten Quartal um 3,2 Prozent gegenüber den Vorjahresquartal gestiegen. Bundesweit lag der Zuwachs bei 3,6 Prozent.

  • Handwerk 2025

    Die Zukunftsinitiative Handwerk 2025 nimmt die Herausforderungen, die auf das Handwerk zukommen, ins Visier. Anhand der Themenschwerpunkte Personal, Strategie und Digitalisierung macht sie die Betriebe fit für die Zukunft und versorgt sie mit Werkzeugen für morgen.

  • © Mike Fouque / AdobeStock

    Coronavirus

    Im baden-württembergischen Handwerk sind die Auswirkungen des Coronavirus je nach Gewerk und Region mehr oder weniger deutlich spürbar. Aus unternehmerischer Sicht geht es in erster Linie um arbeits- oder zivilrechtliche Fragen sowie um wirtschaftliche Aspekte. Aktuelle Infos gibt es auf unserer Sonderseite.